Bewertung:

Body Mass Index (BMI)

Der Body Mass Index (BMI) ist eine Maßeinheit des Körpergewichts im Verhältnis zur Größe. Der BMI gibt eine Schätzung über das Gesundheitsrisiko Ihres Körpergewichts. Der BMI kann für Erwachsene von 16 bis 70 Jahren berechnet werden.

Obwohl der BMI generell auf gesunde Gewichtsbereiche hinweisen kann, kann er bei Kleinkindern, Schwangeren oder stillenden Frauen, Personen mit ernsthaften Erkrankungen, Athleten und Erwachsenen über 74 Jahren nicht angewendet werden.

Ein gesundes Gewicht ist wichtig, um das Risiko von Herzkrankheiten und anderen ernsten Komplikationen vorzubeugen.

BMI-Rechner-Ergebnis

Ein gesunder BMI liegt zwischen 18.5 und 25.

Ein BMI unter 19:
Sie sind untergewichtig. Es ist wichtig, dass sie zunehmen, möglicherweise mit der Hilfe eines Diätassistenten oder Arztes.
BMI between 19 and 24:
Sie haben ein gutes Gewicht. Ihr BMI ist perfekt, Ihr Gewicht im Verhältnis zu Ihrer Größe ist in Balance. Versuchen Sie dieses Gewicht zu halten!
BMI zwischen 25 und 30:
Sie sind übergewichtig. Es wäre klüger auf ein gesünderes Gewicht zu kommen.
BMI zwischen 30 und 40:
Sie fettleibig. Gehen Sie zu Ihrem Arzt oder Diätassistenten.
BMI größer als 40:
Sie haben krankhafte Fettleibigkeit. Bitte gehen Sie zu Ihrem Arzt.